Über mich

„Mischung aus Standhaftigkeit und Neugierde“

Was macht eigentlich ein PR-Berater?

Beraten! Okay? Als PR-Berater ist man multifunktional einsetzbar, man kennt die Medienlandschaft, man ist ein Organisationstalent und neben Konzeptentwicklung, Content-Produktion und hohen Ansprüchen an kreative Ideen hat man auch ein gutes Zeitmanagement!

Stark in der Region verwurzelt, aber auch interessiert an fremden Kulturen – genau diese Mischung aus Standhaftigkeit und Neugierde macht mich aus und ich nutze sie täglich in meinem Job als PR-Beraterin. 2013 wagte ich deshalb den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete mein Unternehmen unisono PR. Dabei betreue ich kleine und mittlere Unternehmen und unterstütze diese im Bereich interner und externer Kommunikation.

Davor zeichnete ich jahrelang für die Kommunikationsagenden des größten österreichischen Braukonzerns verantwortlich und begleitete auch die Übernahme durch einen holländischen Konzern kommunikativ. Meine Referenzprojekte sind die Einführung des Nachhaltigkeitsmanagements, die Weiterentwicklung der Markenkommunikation und die strategische Begleitung des Unternehmens-Visionsprozesses. Mediale Krisen stärkten mich und meine Krisenkommunikation, wovon die Kundinnen und Kunden meines Unternehmens ebenfalls profitieren. 2006 wurde ich für meine professionelle Arbeit unter den Top 10 der besten österreichischen Unternehmenssprecher des Jahres gereiht und freute mich besonders über den zweiten Platz in der Branche „Konsumgüter“.

Offen. Konsequent. Aufrichtig. Mir ist es wichtig, dass eine Zusammenarbeit von Vertrauen, Sympathie und Wertschätzung getragen wird. Ich will Ihnen dabei helfen, Ihre Begeisterung und Ihre Botschaften nach außen zu tragen – mit authentischer, wertschätzender und empathischer Kommunikation!

Multifunktional einsetzbar. Organisationstalent. Kreative Ideen. Perfektes Zeitmanagement. Das alles macht einen guten PR-Berater aus. Doch das wichtigste ist: Im Fokus steht der Kunde! Mein Anliegen, hervorragende PR-Arbeit trotz veränderter Kommunikation und einem bevorstehenden Kulturwandel zu leisten, steht immer im Einklang mit den Menschen und deren Wirkungsbereich. Gegenseitige Verlässlichkeit ist dabei ein entscheidender Faktor – denn nur gemeinsam kann geniale PR-Arbeit entstehen! 

Im Einklang sein. Das bedeutet unisono in der Musik. Es bezeichnet das Verfahren, bei dem alle Beteiligten eines Klangkörpers gemeinsam dieselbe Melodie singen beziehungsweise spielen lassen, auch in verschiedenen Oktaven. Der Effekt: volle Klangentfaltung und starke Durchschlagskraft! Genau das möchte ich mit meiner Öffentlichkeitsarbeit und Pressearbeit erreichen – eine einheitliche Botschaft kommunizieren, dabei zuverlässig die Zielgruppe erreichen und die gewünschte Stimmung erzeugen. Bei Dissonanzen muss die Harmonie wieder hergestellt werden – das gelingt mit viel Übung, guter Vorbereitung und natürlich der richtigen Ansprechpartnerin!

Ich liebe es, Kommunikation authentisch auf den Punkt zu bringen! Kommunikation bedeutet für mich Interaktion mit Menschen. Mit meinem Netzwerk von Expertinnen und Experten schaffe ich für große und auch kleine Maßnahmen maximale Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit auf allen Kanälen – flexibel, zielorientiert und effizient!

Stark in der Region verwurzelt, aber auch interessiert an fremden Kulturen – genau diese Mischung aus Standhaftigkeit und Neugierde macht mich aus und ich nutze sie täglich in meinem Job als PR-Beraterin. 2013 wagte ich deshalb den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete mein Unternehmen unisono PR. Dabei betreue ich kleine und mittlere Unternehmen und unterstütze diese im Bereich interner und externer Kommunikation.

Davor zeichnete ich jahrelang für die Kommunikationsagenden des größten österreichischen Braukonzerns verantwortlich und begleitete auch die Übernahme durch einen holländischen Konzern kommunikativ. Meine Referenzprojekte sind die Einführung des Nachhaltigkeitsmanagements, die Weiterentwicklung der Markenkommunikation und die strategische Begleitung des Unternehmens-Visionsprozesses. Mediale Krisen stärkten mich und meine Krisenkommunikation, wovon die Kundinnen und Kunden meines Unternehmens ebenfalls profitieren. 2006 wurde ich für meine professionelle Arbeit unter den Top 10 der besten österreichischen Unternehmenssprecher des Jahres gereiht und freute mich besonders über den zweiten Platz in der Branche „Konsumgüter“.

Offen. Konsequent. Aufrichtig. Mir ist es wichtig, dass eine Zusammenarbeit von Vertrauen, Sympathie und Wertschätzung getragen wird. Ich will Ihnen dabei helfen, Ihre Begeisterung und Ihre Botschaften nach außen zu tragen – mit authentischer, wertschätzender und empathischer Kommunikation!

Multifunktional einsetzbar. Organisationstalent. Kreative Ideen. Perfektes Zeitmanagement. Das alles macht einen guten PR-Berater aus. Doch das wichtigste ist: Im Fokus steht der Kunde! Mein Anliegen, hervorragende PR-Arbeit trotz veränderter Kommunikation und einem bevorstehenden Kulturwandel zu leisten, steht immer im Einklang mit den Menschen und deren Wirkungsbereich. Gegenseitige Verlässlichkeit ist dabei ein entscheidender Faktor – denn nur gemeinsam kann geniale PR-Arbeit entstehen! 

Im Einklang sein. Das bedeutet unisono in der Musik. Es bezeichnet das Verfahren, bei dem alle Beteiligten eines Klangkörpers gemeinsam dieselbe Melodie singen beziehungsweise spielen lassen, auch in verschiedenen Oktaven. Der Effekt: volle Klangentfaltung und starke Durchschlagskraft! Genau das möchte ich mit meiner Öffentlichkeitsarbeit und Pressearbeit erreichen – eine einheitliche Botschaft kommunizieren, dabei zuverlässig die Zielgruppe erreichen und die gewünschte Stimmung erzeugen. Bei Dissonanzen muss die Harmonie wieder hergestellt werden – das gelingt mit viel Übung, guter Vorbereitung und natürlich der richtigen Ansprechpartnerin!

Ich liebe es, Kommunikation authentisch auf den Punkt zu bringen! Kommunikation bedeutet für mich Interaktion mit Menschen. Mit meinem Netzwerk von Expertinnen und Experten schaffe ich für große und auch kleine Maßnahmen maximale Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit auf allen Kanälen – flexibel, zielorientiert und effizient!

Presse

Wirtschaftsmagazin „Die Macher“.

Krisenkommunikation

Wirtschaftsmagazin „Die Macher“.

Der Ton macht die Unternehmensmarke!
zum Beitrag

Wirtschaftsmagazin „Die Macher“.

Krisenkommunikation

Wirtschaftsmagazin „Die Macher“.

Der Ton macht die Unternehmensmarke!